Forschungsförderung

 

Veranstaltungen zur Forschungsförderung

Das Programm möchte eine Auswahl an Themen rund um die Forschungsförderung näher bringen.

Für alle Seminare ist eine Anmeldung über die RWTH Webseite Forschungsförderung erforderlich.

 

Fortschritt NRW

"Fortschritt NRW", die neue Forschungsstrategie des Landes Nordrhein-Westfalen, ist auf Forschung für nachhaltige Entwicklung auf den Feldern der großen gesellschaftlichen Herausforderungen ausgerichtet. Ein Instrument des Programms zur Nachwuchsgewinnung sind "Fortschrittskollegs". Es werden interdisziplinäre Graduiertenkollegs gefördert, die mit bestehenden und zur Durchführung des Kollegs begleitend auszubauen Netzwerken der inter- und transdisziplinären Forschung zusammenarbeiten.

Im Rahmen von strukturierten Promotionsprogrammen bieten Fortschrittskollegs Doktorandinnen und Doktoranden die Möglichkeit, Fragestellungen im Hinblick auf Lösungen in den Feldern der großen gesellschaftlichen Herausforderungen zu erforschen, die Beiträge zu nachhaltiger Entwicklung erwarten lassen. Die verschiedenen Dimensionen der Nachhaltigkeit wie z.B. "ökologisch", "ökonomisch" und "sozial" sollen dabei nicht additiv nebeneinander gestellt, sondern in ihrer Wechselseitigkeit betrachtet werden. Durch die besondere Problemstruktur der "großen gesellschaftlichen Herausforderungen" entstehen wissenschaftliche Herausforderungen und Fragestellungen theoretischer, methodischer und empirischer Art, die in den Forschungsprojekten aufgegriffen werden können.

Weitere Informationen zu dieser Ausschreibung finden Sie im Internet unter Fortschritt NRW

 

Forschungsförder - RWTH

Forschungsförderung RWTH