Fachschaft vergibt Lehrpreise für das Sommersemester 2015

SoSe2015_Lehrpreise
09.11.2015

Die RWTH Aachen vergibt seit 2001 einen Lehrpreis, um herausragende Leistungen im Bereich Lehre an der Hochschule zu würdigen. Ganz im Sinne des Zukunftskonzeptes exzellente Lehre der RWTH Aachen, sollen Lehrende gefördert werden, die sich in besonderem Maße für sehr gute und innovative Lehre engagieren. Auch die Fachschaft Architektur vergibt seit dem SoSe 2012 einen mit 5000 Euro dotierten Lehrpreis.

Die Lehrpreise für das Sommersemester 2015 sind im Rahmen der Vollversammlung am 3.11.2015 überreicht worden.
Nach einem sehr knappen Ergebnis ging der 1. Platz an die Veranstaltung Waldinterior: Dipl.-Ing (FH) Joost Meyer, Plastik und je ein 2. Platz an Geschichte der Tragkonstruktion: apl. Prof. Dr.-Ing. Rolf Gerhardt, Tragkonstruktion und Tragwerklehre im B2: Dr.-Ing. Hans-Willi Heyden, Tragkonstruktion.

Die Platzierungen sind mit 3.000 EUR für den 1. Platz und 1.000 EUR jeweils für den 2. und 3. Platz dotiert.

Herzlichen Glückwunsch!