Auszeichnung RWTH Lecturer

RWTH Lecturer
04.07.2016

Dr.-Ing. Claus Pütz für sein herausragendes Engagement für die Lehre ausgezeichnet

Neun wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlicher Fakultäten wurden im Rahmen des Talk Lehre 2016 von Professorin Doris Klee, RWTH-Prorektorin für Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs, als RWTH Lecturer ausgezeichnet: Claus Pütz für die Veranstaltung "Darstellende Geometrie für Architekten".

Diese Ehrung wird an promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vergeben, die sich in herausragender Art und Weise für ihre Lehre engagieren. Auf diese Weise soll der akademische Mittelbau geehrt und intern gefördert werden. Die Auszeichnung ist mit einem Geldpreis in Höhe von 15.000 Euro verbunden. Der RWTH Lecturer wurde in der Maßnahme Place to Be des Zukunftskonzepts II der Exzellenzinitiative eingeführt. Der Ehrentitel wird unbefristet für die Dauer des Beschäftigungs- beziehungsweise aktiven Beamtenverhältnisses an der RWTH verliehen.

Dieses Jahr wurden zum ersten Mal die RWTH Lecturer in einem kurzen 3 Minuten Film festgehalten.