Anerkennung beim Baumeister Studentenwettbewerb

Franziska Kramer Anerkennung
17.05.2011

Beim 2. Baumeister Studentenwettbewerb "Zurück in die Stadt- Bauen in der Lücke" wurde Franziska Kramer für ihren Entwurf in der innerstädtischen Baulücke der St. Apern Strasse, Köln, bearbeitet am Lehrstuhl Baukonstruktion RWTH Aachen, mit einer Anerkennung ausgezeichnet.
Insgesamt 151 Studenten von sieben verschiedenen deutschen Hochschulen stellten sich der Aufgabe, im Rahmen eines Semesterprojekts innerstädtische Baulücken mit innovativen und nachhaltigen Ideen zu füllen.
Der Studentenwettbewerb fand in Kooperation mit Nemetschek Allplan bereits zum zweiten Mal statt und geht voraussichtlich im kommenden Wintersemester in die dritte Runde.