Baumeister Studierendenwettbewerb: Erfolg für RWTH Aachen

16.05.2014

Die RWTH Aachen ist eine der erfolgreichsten Hochschulen des diesjährigen Studierendenwettbewerbs von Baumeister und Nemetschek Allplan Systems.
Thema des Wettbewerbs waren Aufstockungen, unter dem Titel "Das ist ja die Höhe!"; von 16 Hochschulen wurden insgesamt 33 Arbeiten eingereicht. Zwei von drei Preisen gehen diesmal an RWTH-Studierende. Die Preisträger von der RWTH Aachen sind: Patrick Knüppe für seine Einreichung "Kurienhaus am Roncalliplatz in Köln" (Kategorie "Öffentliches Bauen") und Thomas Haber für seine Einreichung "Tauchbunker" (Kategorie "Konversion"). Beide Arbeiten wurden vom Lehrstuhl Baukonstruktion betreut. Jede prämierte Arbeit erhält ein Preisgeld von 1.500 Euro.

Baumeister
BauNetz
mehr...