myREIFF

 

Was ist myREIFF?
(>>> Login)

  • Verbesserung der Kommunikation zwischen Studierenden und Lehrenden
  • Virtuelles Geschoss der Fakultät Architektur
  • Verbesserung aller studien- und verwaltungstechnischen Prozesse

Um myREIFF nutzen zu können müssen Sie sich im Hochschulnetz befinden. Außerhalb der RWTH Aachen ist eine VPN Verbindung in das Hochschulnetz erforderlich. Informationen zum VPN finden Sie auf den RZ Webseiten.

Plattform

Der Beginn von myREIFF im Jahr 2002 war die Entwicklung einer digitalen Verlosung von Lehrveranstaltungen. Nicht immer konnten Studierende ihrem Studienstand entsprechend Lehrveranstaltungen finden. Die digitale Verlosung mit Hilfe von myREIFF verbesserte die Zuordnung von unter 70% auf 98,5%.

myREIFF ist heute mehr als ein Werkzeug zur Verlosung von Lehrveranstaltungen. Studierende und Lehrende sind oft eingeloggt, da die Anzahl der angebotenen Werkzeuge stetig wächst. myREIFF ist zwar eigentlich eine Internetplattform, aber diese versteht sich als die virtuelle 5. Etage des Reiffmuseums. So sind auch alle Werkzeuge dem virtuellen Flurgespräch nachempfunden. Viele Informationen können über die Plattform abgerufen werden. Vor allem sind aber Werkzeuge für die Kommunikation zwischen Studierenden und Lehrenden integriert. Lehrveranstaltungen können verwaltet und tägliche Alltagsvorgänge können damit erleichtert werden. Zum Beispiel schicken Studierende ihre Plotfiles über das Internet zum Plotten in den CIP-Pool der Fakultät.

myREIFF wird weiterentwickelt und wird auch an der Universität Karlsruhe genutzt. Die Plattform wird kostenlos an andere Fakultäten und Hochschulen weitergegeben. Wer einmal ein myREIFF-Login hat, wird es nicht mehr verlieren, so unterstützt myREIFF auch den Zusammenhalt der Gemeinschaft aller, die je am REIFF studiert oder gelehrt haben.

Einige Funktionen im Überblick

  • Kommunikation
    Who‘s onCampus, Chat, Instant Messaging, Forum, Newsletter, RSS-Feeds, myREIFF-Faces (Bildergalerie nach Veranstaltungen), RWTH-Linkliste, Support

  • Veranstaltungen
    Anmeldung zu Lehrveranstaltungen (ggf. mit Losverfahren), Verwaltung der Lehrveranstaltungen, zeitgesteuerte Organisation digitaler Abgaben

  • Verwaltung
    Inventardatenbank, Geräteverleih, Organisation Plotdienst, Kalender (ical-sync) mit Darstellung im Browser, Protokoll- und Taskmodul

  • Studium
    Betreuungstermine, Kompetenzsuche (freiwillige Angabe), freiwillige Datenfreigabe für Studierende