Laufende Dissertationsverfahren

 

Zur Promotion wurden zugelassen:

 

Promotionsordnung vom 16.11.2020

  • Larisch, Christian (2022): »Städtebauliche Weiterentwicklung von Bahnhofsumfeldern im Sinne des Transport Oriented Development - Eine Untersuchung der Transformationsregion Rheinisches Revier«
  • Wildemann, Peter (2022): »Ereignisbasiert Erfassung von Bauprozessen zur Unterstützung der Ressourcen- und Ablaufplanungen und -Steuerung  im Rohbau (Hochbau)«
  • Altiok, Medine (2021): "Mittelmeerland"
  • Thomas, Axel (2021): "Kommunale Stadtentwicklungsgesellschaften im Spannungsfeld des Triple Bottom Line Ansatzes (People, Planet, Profit)"
  • Klug, Christina (2021): "Verformungsprozesse und deren Steuerung beim Liquid Deposition Modeling (LDM) von keramischen Massen"

  • Eiting, Melanie (2021): "Vertikale Begrünung mit Moosen im urbanen Raum. Empfehlungen zu Moosauswahl, Umgebungsbedingungen und Untergrundstrukturierungen"

  • Schubert, Christiane (2021): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Qualitativer Wandel durch neue Kulturen des Stadtmachens"

  • Enders, Marie (2021): "Der dritte Ort als Referenz - Quantifizierbarkeit von Immateriellem Kulturerbe für Archittektur und Planung" 

  • Picchi, Davide (2021): "Analyseverfahren und Merkmalerkennung von Bauzuständen mit Deep Learning Methoden"

  • Göbels Anne (2021): "Verknüpfte Gebäudedaten für Bestandswerke"

  • Martin Bangratz (2021): "Digital Citymakers"

  • Sara Dolls (2021): "Die Koepelkerk in Willemstad"
  • Dasha Kuletskaya (2021): "Minsk - neoliberal shift in the model socialist city: Architecture and values of housing"
  • Yannik Ley (2021): "Die Kirche San Lorenzo in Miranda Tempel des Antonius Pius und der Faustina auf dem Forum Romanum in Rom"
  • Baharak Ashrafi (2021): "Towards an integrated Heritage Impact Assesment Methodology in Context of Sustainable Urban Development"
  • Faraneh Jahromishirazi (2021): "Governing urban decay in metropolitan cities. A critical analysis in the case of Tehran"
  • Xin Li (2021): "Redevelopment models of historic urban districts in China - take Hutong sites in Beijing as examples"
  • Amrita Kaur Slatch (2021): "Land Reclamation and and Rehabitation Strategy for Abandoned Coal Mine Sites of India"
  • Rawan Khattab (2021): "The Role of Placemaking in City planning towards an active policy"
  • Golshan Majlessi (2021): "Das anpassungsfähige Haus unter besonderer Betrachtung des Projekts "Das wachsende Haus" von Martin Agner und der "Siedlung Kalscheurer Weg" Köln"
  • Mariam Shulqamy (2021): "Urban design and integration in the global south. Developing a framework for confronting urban segration; regenerating access and inclusion"
  • Victoria Jung (2021): "Examination and development of dynamic information processing for various construction industry-related processes"
  • Pelin Isik (2021): "Urban Design: Public Space, Social life and Playtheory; the Case of Aachen"
  • Maren Hawighorst (2021): "Natur im Fahrzeug: Biophilia und thermal Pleasure"
  • Naomi Kremer (2021): "Kontrollprozesse in BIM-basierter Zusammenarbeit im Bauwesen"
  • Alexander Cattaneo (2022): "Die Capella Emiliana von San Michele in Isola in Venedig
  • Musto Juan (2022): "Formfindung und Potential beanspruchungsadaptiver Faltungen"
  • Rigby Ibai (2022): "Mysore Palace"
  • Kirner Lukas (2022): "Ontology-based Digital Process Twins in Construction"
  • Cheng Kexin (2022): "Strategie for Public Participation in Spatial Planning and Design in Nanjing's Urban Renewal"
  • Wyrwoll Mariann (2022): "Wirtschaftlichkeitskennzahlen zur Prognose und Bewertung von Investitionen im Rahmen von Projektentwicklungen"

 

Promotionsordnung vom 2.11.2015

  • Nisrin Jaffar (2016): "Fuzzy Logic and its Application in Architecture-potential integration of ecological parameters in the architectural design process"
  • Georgios Toubekis (2016)
  • Andjelka Badnjar Gojnic (2016)
  • Hootan Ahranjani (2016): "Architektur als Vehikel der Transformation"
  • Felix Martin (2016): “Das Casino at Marino in Dublin - Gestalt, Funktion und Bedeutung eines Schlüsselwerks des internationalen Klassizismus um 1750"
  • Gregor R. Schmitt (2016): "Architektur in den Fängen der Kultur. Einfluss der Mustervorlage als Mittel der Durchsetzung angewandter Architektur. Ausführung im Historismus der Bonner Südstadt."
  • Fabio Bayro Kaiser (2016): "Speiseräume als Reallabor: Ess-Kulturlandschaften gestalten - Raumzeitliche Verknüpfungen zwischen Esskulturen und öffentlichem Raum und ihre Anwendungspotenziale am Beispiel Dortmund"
  • Julia von Mende (2016): “Essen außer Haus - Zur Wechselwirkung von Raum und sich wandelnder Essenspraxis."
  • Yichen Jiang (2016)
  • Hannah-Kathrin Viergutz (2016)
  • Franziska Moser (2017)
  • Carsten Eiden (2017): "Quartiersbezogene Wohnformen für Menschen mit Pflegebedarf - Untersuchungen zur Wirksamkeit adaptiver Gebäudekonzepte"
  • Susanne Gugler (2017): "Das Renaissanceschloss in der Ebene zwischen Rhein und Maas - Herrliche, freiherrliche und gräfliche wasserumwehrte Adelssitze in den ehemaligen Herzogtümern Jülich und Limburg"
  • Ilaria Maria Zedda (2017): “IBA Internationale Bauausstellung Berlin. The Block. On the urban discourse between Germany and Italy"
  • Henri Cornelius Buffart (2017)
  • Philipp Hoppe (2017)
  • Stephanie Weis (2017): "Prozesse der energetischen Gebäude- und Stadtsanierung"
  • Adiwan Manguntirto Suwono (2018): "Reviving the Ethnomathematics of Borobudur: Talaman of the Temple and its Stone Pattern"
  • Katrin Rita Recker (2018): "Michel Roux-Spitz (1888-1957). Das Werk eines Architekten"
  • Magdalena Zabek (2018): "Vernetzungsbeitrag für den kreislaufgerechten Einsatz von mineralischen Bauprodukten im Planungsprozess von Wohngebäuden"
  • Negar Mohashami (2018)
  • Denis Grizmann (2018)
  • Sven Wallasch (2018): "Zur Restaurierungsgeschichte der mittelalterlichen keramischen Fassadendekore der Nekropole Schah-i-Sinda in Samarkand (Usbekistan)"
  • Andrija Panjic (2018)
  • Thomas Adams (2018)
  • Kirsten Vockel (2018)
  • Alessandro Tognon (2018)
  • Saeed Motamedzadeh (2018)
  • Hannah Groninger (2018)
  • Ersan Sevket (2018): "Historic Urban Landscape (HUL) approach for the conservation areas through a holistic and comparative evaluation focused on values and authenticity”
  • Madhumitha Senthilvel (2018): “Semantic Building Information Modeling (BIM) for Existing Buildings"
  • Alex Seiter (2018)
  • Peyman Amiriparyan (2018): “Emerging Public Spaces”
  • Luoman Zhao (2018): “Exploring the Influence of Urban Morphology on the Space of Vendors and Redevelopment of Urban Agriculture in Nanjing, China”
  • Canan Çelik (2018): "Methodik zur Flächeneffizienz durch morphologiebasierte Datenanalyse“
  • Yashar Hosseinzadeh Naghadeh (2019)
  • Benedikt Surmann (2019)
  • Carsten Hensgens (2019)
  • Hilal Ersan (2019): "The Development of European Hospital Architecture in the 19th Century and its Reflection on the Architecture of Ottoman Hospitals"
  • Lucyna Joanna Zalas (2019): "Multilaterale Kommunikation in informellen integrierten Stadtentwicklungsprozessen und die Rollen der Verwaltung an Beispielen aus NRW"
  • Ian Whitehead (2019)
  • Zhen Zhang (2019): "Atmosphäre - als Begriff der ästhetischen Naturerfahrung"
  • Dana Laura Saez (2019)
  • Stefan Knecht (2019)
  • Pradeep Devadass (2019)
  • Antonia Stratmann (2019)
  • Thomas Lutgen (2019)
  • Carolin Möllers (2019): "Architektonische Bestandteile Urbaner Produktionsstätten"
  • Christian Colceriu (2019): "Konzipierung gebrauchstauglicher Benutzungsschnittstellen für die mobile Mensch-Roboter-Kooperation bei Montageanwendungen"
  • Barbara Beering (2019): "Die Methodik im Werk Rafael Moneos"
  • Anne Söfker-Rieniets (2019): "Urbane Risse. Der Randeffekt als Potenzial für die Stadtentwicklung"
  • Zohreh Kiani (2019): "Reconceptualization of the Segregrated Urban Areas (Case study: Kermanshah, Iran).
  • Mark Proosten (2019): "Utzonian homes, Jorn Utzon bringing into practice his idea's about single family dwelling (1952-1958)"
  • Frederic Schnee (2019)
  • Muhammad Al-Absi (2019)
  • Stefan Kostic (2019): "Baustellenorganisation mit Turmdrehkranen: Erfassen und Optimieren von Bauvor- zur Baunachbereitung unter Betrachtung von Sensor- und Telematikdaten bei Turmdrehkranen im Hochbau." 
  • Yinong Li (2019)
  • Vanessa Mientus (2019): "Globalisierung des Wohungsbaus, mit dem Untertitel: Wohungsbau als mobile Asset Klasse."
  • Oliver Schulz (2019)
  • Zheng Xiang (2019)
  • Bariş Çokcan (2019)
  • Yihea Ashkar (2019)
  • Hassan Alseaf (2019): "Energy-Agriculture - Politics Nexus"
  • Ha-Young Cho (2019)
  • Chih-Yu Chen (2019): "Ein städtebaulicher Ansatz zur Minderung des Wärmeinseleffekts."
  • Kevin Moreno Gata (2019)
  • Hendrik Reinhold (2019)
  • Ying Ying Zhang (2019)
  • Zhaobo Zhang (2019): "Building Information Modeling; openBIM standard like IFC, MVD and IDM; information exchange & exchange requirements in built environment."
  • Verena Hake (2019)
  • Stephan Weitz (2020)
  • Ana Carolina Brugnena (2020): "TOWARDS CREATIVE COMMUNITIES, nature and culture linkages to the sustainable management of Peruacu cultural landscapes in Brazil." 
  • Franziska Kramer (2020): "Housing under the influence of the land issue - the common space and the private plot."
  • Michel Kleinbrahm (2020)
  • Miryam Bah (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Fokus: Migration"
  • Maximilian Birk (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Integrierte Mobilitätsplanung in Mittelstädten" 
  • Jana Melber (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Fokus: Orte des Wandels"
  • Lisa Schopp (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Status quo in deutschen Kommunen"
  • Anastasia Schubina (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Fokus: Wege zur gestalterisch produktiven Aneignung von Raum"
  • Julia Shapiro (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt - Fokus: Raum und Gemeinschaft" (ARBEITSTITEL)
  • Marcus van der Meulen (2020): "Religious heritage, reconstruction and identity. St. Alexander's church in Warsaw in context"
  • Lukas Weber (2020): "Kulturelle Interventionen bei der Aktivierung des gemeinschaftlichen Lebens, zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts in Mittelstädten"
  • Jannik Wendorff (2020): "Städtebauliche Wechselwirkungen des 5G-Übertragungsstandards mit dem urbanen Raum"
  • Christina Wilkens (2020): "Mittelstadt als Mitmachstadt. Qualitativer Wandel durch neue Kulturen des Stadtmachens - Die regiokale Mittelstadt"
  • Gösta Baganz (2020): "Aquaponik in der Kreislaufstadt: Strategien, Stadtplanung, Standorte und Wirkungen - Fallstudie Berlin"
  • Yohanna Apollos Bangalu (2020): "The Development of Energy Efficiency Rating Model for Public Buildings in Nigeria"
  • Michael Dolinski (2020): "Architekturwettbewerbe: Probleme und Potenziale für die gegenwärtige und künftige Baukultur"
  • Hanna Potulski (2020): "Europas Wissensstädte von morgen - Campus- und Stadtentwicklung zwischen Exzellenzuniversität und IDEA-League"
  • Dai, Rushi (2021): "Systematic and Digitized Workflow in Automated Construction by Networking Robotic Workstations via loT Technology"
  • Fischer, Lea (2021): "Einwanderungsstadt als Mitmachstadt - Politik und Partizipation in (post)migrantisch geprägten Mittelstädten"

  • William N'mle Appleton: "Raumordnung und Raumplanung als neue Agenda zur nachhaltigen Territorialentwicklung Afrikas am Beispiel der Republik Liberia (Spatial Planning 'A new Agenda' for Sustainable Territorial Development of Africa - Highlighting the Republic of Liberia as the Object of the Case-Study)"

  • Ralf Werner: "Realraum - Bildraum Mediale Transformationen des architektonischen Raumes in der zeitgenössischen bildenden Kunst"
  • Tobias Becker: "Intermediäre Transformationen – Methoden der Raumbestimmung zwischen physischer Erfahrung, Bild, Modell und virtueller Realität"
  • Hye-Sug Park: "Ceramic Cladding: Potenziale und anwendungsbezogene Entwicklung des Materials Schaumkeramik"
  • Guido Zens: "Der Kölner Architekt Theodor Kremer (1846-1927)"
  • Johannes Rolfes: "Entwickeln mit Freiraum"
  • Susanne Hoffmann: "Folding and Origami - Based Structures - using origami principles for engineering applications
  • Anyca Sancar: "Die Bühne des Staates: Oper, Architektur und Politik in der Türkei 1928-1969"
  • Katarzyna Osiecka: "Die blinden Flecke im Hauskatalog: Massenkonsum von Architektur in Warschau nach 1989."
  • Mehmet Bayrak: "Diasporamoscheen. Städtebauliche Entwicklung von anpassungsarchitektonischen Kultstätten im Großraum Köln."