Identität der Architektur 2020

  Poster Urheberrecht: RWTH
21.01.2020

Unter wechselnden Themen stellt die jährliche Tagung die grundlegende Frage nach der Identität der Architektur – eine Frage, die das Selbstverständnis der Disziplin angeht und sich zu erst an ihre maßgeblichen Vertreter richtet, an die Architekten.

 

Die Tagung „Identität der Architektur“ wird von einem wissenschaftlichen Komitee begleitet.
Mitglieder des Komitees:

Ulrich Brinkmann, bauwelt, Berlin
Jasper Cepl, Dessau/Köln
Jørg Himmelreich, Zürich
Hartwig Schneider, Aachen/Stuttgart
Uwe Schröder, Aachen/Bonn

Die Teilnahme an der Tagung wird pro Tag mit 4 Unterrichtsstunden für Mitglieder der Architektenkammer NRW der Fachbereiche Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung angerechnet. Auf Wunsch erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Weitere Infos und die Anmeldung zur Tagung auf ida.rwth-aachen.de
Die Anmeldung ist ab dem 02. Dezember 2019 offen.