Herzlichen Glückwunsch!

12.11.2019

Zum zwölften Mal vergab der Bund Deutscher Architekten BDA, Landesverband NRW, am 31.10.2019, seinen Studienpreis, den BDA Masters.

  Gewinner 2019 Urheberrecht: BDA

Die Jurysitzung fand in diesem Jahr an der Fachhochschule Münster an der münster school of architecture statt. Die Jury zeichnete fünf Arbeiten aus, die mit einem Preisgeld von jeweils 2.000 Euro dotiert sind und an die Verfasser ausgeschüttet werden, sobald sie ihr Masterstudium aufnehmen.

Außerdem entschied die Jury, zwei Arbeiten mit einer (undotierten) lobenden Erwähnung auszuzeichnen. In diesem Jahr neu dazugekommen ist der Preis der Nominierten, der durch anonyme Wahl aus den Reihen der Nominierten an die ihrer Ansicht nach beste Arbeit vergeben wird. Im Premierenjahr geht dieser Preis, der mit insgesamt 750 Euro dotiert ist, an zwei Arbeiten.

Die Preisträger und Preisträgerinnen des BDA Masters 2019 sind:

Thomas Berger Ruderclub am Rursee
RWTH Aachen, Fakultät für Architektur
Betreuer/in: Prof. Hartwig N. Schneider, Dr.-Ing. Christian Schätzke, Juniorprofessorin Dipl.-Ing. Carolin Stapenhorst
_____

Calvin Kaußen Scope House – Meeresforschungsstation auf Schumschu
RWTH Aachen, Fakultät für Architektur
Betreuer/in: Prof. Wim van den Bergh, PhD Luciano Motta, ir. Marc Proosten, Juniorprofessorin Dipl.-Ing. Carolin Stapenhorst
_____

Vinzenz Keiler Der Charakter der Architektur + Kulturelles Stadtzentrum
Fachhochschule Münster, münster school of architecture
Betreuer: Prof. Dipl.-Ing. Michael Schanné
_____

Maximilian Kirchhoff – Harborside Hotel Phoenix See
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur
Betreuer: Prof. Dipl.-Ing. M. Arch. Jasper Jochimsen, Dipl.-Ing. Sascha Walter
_____

Moritz Widmann – Tokio Urban Nomad Tower
Hochschule Bochum, Fachbereich Architektur
Betreuer: Prof. Dipl.-Ing. Andre Habermann

Die lobenden Erwähnung werden ausgesprochen an:

Marcel Arndt MA
Fachhochschule Münster, münster school of architecture
Betreuerin: Prof. Dipl.-Ing. Kirsten Schemel
_____

Tobias John Poiesis – Ausstellung architektonischer Akte
Fachhochschule Münster, münster school of architecture
Betreuerin: Prof. Dipl.-Ing. Kirsten Schemel

Der Preis der Nominierten wird vergeben an:

Vinzenz Keiler Der Charakter der Architektur + Kulturelles Stadtzentrum
Fachhochschule Münster, münster school of architecture
Betreuer: Prof. Dipl.-Ing. Michael Schanné
_____

Benjamin Strauß Orte der Begegnung
Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Architektur
Betreuerin: Vertr.-Prof. Andrea Salgert