Vortragsankündigung: Urbane Landwirtschaft in Kapstadt

11.06.2018
 

Diplom-Biologe Norbert Kuntz wird einen Überblick über die Bedeutung des innerstädtischen Gemüseanbaus für die Entwicklung der Metropole am Kap der Guten Hoffnung geben.

Neben historischen Aspekten wird er dabei wesentlich auf die Nahrungsmittelsicherheit für die arme Bevölkerung in den Townships eingehen. Hier steht die Bekämpfung des Hungers bei gleichzeitigem Erlernen der Grundprinzipien gesunder Ernährung im Vordergrund. Herr Kuntz wird dabei von den Erfahrungen seiner dreijährigen Tätigkeit (2013-2016) für Gartenbau-Vereine in den Kapstädter Townships berichten. 

Der Vortrag wird sicherlich ein spannender Einblick in eine andere Kultur.
20.6.2018, 18.00 Uhr, Seminarraum Landschaftsarchitektur, Jakobsstraße 2