Rückblick: Perspektive – Die JAA im Stadtsaal

  Eröffnung der Jahresausstellung Architektur im Stadtsaal © Agnes Förster
06.01.2022
 

Im Rahmen der Jahresausstellung "JAA" präsentierte die Fakultät für Architektur der RWTH Aachen im Oktober vergangenen Jahres studentische Arbeiten und ausgewählte Forschungsarbeiten mit einer neuen Perspektive. Die Ausstellung warf in Form von Plakaten einen Blick auf die Arbeitsprozesse und Ergebnisse der Semester und ließ sich flexibel und coronakonform über mehrere Tage im Aachener Stadtraum besichtigen.

Einen umfassenden Einblick bekommt man auf der Webseite der JAA.
Das studentische Selbstbauprojekt "Stadtsaal" (die stillgelegte Unterführung an der Kreuzung Petersstraße/Kurhausstraße) wurde zum Herzstück der Ausstellung und gleichzeitig feierlich eröffnet. Der Stadtsaal ist ein neuer Ort, an dem kleinere Veranstaltungen und Ausstellungen stattfinden – nicht nur für Studierende der Fakultät, sondern auch für eine interessierte Öffentlichkeit. Das Projekt soll den aktuellen Aufwertungsprozess der Aachener Innenstadt-Ost unterstützen.